Gelungener Auftakt der Podiumsdiskussionsreihe in der Lernwerkstatt


Am Mittwoch, den 3. Mai 2017 fand die erste Podiumsdiskussion aus der Reihe „Perspektiven deines Jobs“  zum Thema „Auslandsperspektiven“ in der Lernwerkstatt statt. Nach einer kurzen Einleitung durch die Moderatorin Jana Lingemann gaben Sigrid Heinecke und Madlen Protzel von der ESE einen ersten Einblick in die Möglichkeiten an der Universität Erfurt ins Ausland zu gehen und gaben Tips und Tricks für die Planung und Organisation eines Praktikums oder eines Semesters im Ausland. Anschließend berichteten sowohl zwei Studierende der Universität Erfurt als auch eine Lehrerin aus Frankreich von ihren Auslandserfahrungen. Während die beiden Studierenden Einblicke in eine Fremdsprachenassistenz in Frankreich, einen Aufenthalt an der deutschen Schule in Kanada und in die Erfahrungen als AuPair in Seattle gaben, berichtete die französische Lehrkraft von ihren Erfahrungen des Lehreraustausches zwischen Deutschland und Frankreich und ihrer Arbeit an einer deutschen Schule. Zwischen den Berichten der ReferentInnen gab es immer wieder Zeit und Raum für Fragen und Berichte aus dem Publikum. Insgesamt war diese erste Veranstaltung ein gelungener Start in der Reihe und alle Beteiligten freuen sich bereits jetzt auf die folgenden Veranstaltungen.