Lernwerkstatt der Universität Erfurt

design your education

Digital Teilhaben

Zu Beginn des neuen Semesters startete die Kooperation zwischen der Erfurter Hochschullernwerkstatt und der OASE Lernwerkstatt der Universität Siegen in die zweite Runde. Im Rahmen des gemeinsamen standortübergreifenden Seminarprojektes „digital teilhaben“ erarbeiten die Studierenden unter Betreuung von Marcus Berger (Uni Erfurt) und Dr. Barbara Müller-Naendrup (Uni Siegen) in multiprofessionellen Kleinteams verschiedene Schnittstellen der Themenbereiche Digitalisierung und Inklusion wie etwa entsprechende Varianten der Unterrichtsplanung oder faire Leistungsbewertung unter Berücksichtigung relevanter Inhalte jener übergeordneten Themen. Das Besondere ist, dass die Projektteilnehmer*innen nicht nur gemeinsam an verschiedenen Standorten arbeiten, sondern auch unterschiedliche Lehrämter bzw. auch allgemeine Bildungswissenschaften studieren und auf diese Weise die inhaltlichen Schnittstellen aus verschiedenen Perspektiven und Professionen betrachten können.

Konkret wird die Zusammenarbeit sowohl über onlinebasierte Plattformen und Kommunikationsmedien ermöglicht, als auch in zwei unmittelbaren Projekttreffen umgesetzt. So besuchte die Seminargruppe aus Siegen die Erfurter Studierenden zu einem gemeinsamen Auftaktseminar am 19. und 20. 10. in der hiesigen Hochschullernwerkstatt.

 

Die Studierenden werden unter anderem an dieser Stelle über den Fortlauf des Seminarprojektes sowie über ihre Ergebnisse berichten.

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

Antworten

© 2019 Lernwerkstatt der Universität Erfurt

Thema von Anders Norén